Herzlich willkommen

In den Jahren 1845 bis 1848 wurde in dem kleinen Ort Deutleben die Kirche, welche dem heiligen Moritz, dem Schutzpatron des Magdeburger Klosters, geweiht war, erbaut. Sie ersetzte eine alte Holzkirche, die bereits im 11. Jahrhundert auf dem alten Friedhof gestanden hat. Besonders in den DDR-Zeiten war unsere kleine Kirche dem Verfall preisgegeben. Der Förderverein Dorfkirche Deutleben e.V., gegründet im Jahre 2005, setzte sich für den Erhalt der Kirche ein.


Mit Hilfe der Einwohner des Ortes und durch Spenden konnten innerhalb von nur 5 Jahren die meisten notwendigen Restaurierungsarbeiten durchgeführt werden. Dadurch wurde die Kirche wieder zum sozialen und kulturellen Mittelpunkt des Dorfes.


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen interessante Details aus der Geschichte der Dorfkirche Deutleben näher bringen, unsere Arbeit dokumentieren und Sie einladen, die Kirche und uns selbst einmal zu besuchen, z.B. bei einer unserer Veranstaltungen in und um die Kirche.

Aktuelle Veranstaltung

Sommerkonzert
"Die vier Jahreszeiten"
am 12.6.2016

Vivat Vivaldi

[weiter…]

Aktuelles

Neues Programm 2016

Alle aktuellen Veranstaltungen 
in der Dorfkirche Deutleben finden Sie hier.